10 Jahre ifrOSS – Relaunch der neuen Webseite!

Von: Prof. Dr. Axel Metzger
 
Das ifrOSS wird 10 Jahre alt und feiert diesen runden Geburtstag mit einem Relaunch der Webseite! Als neues Informationsangebot beinhaltet die Seite umfangreiche FAQs, welche auf typische Rechtsfragen von Nutzern und Anbietern erste Antworten bieten. Alle anderen Inhalte wurde kritisch durchgesehen und aktualisiert – alles in zeitgemäßem Design und leicht auffindbar.
 
Read More...

Wissenschaftlicher Dienst informiert Bundestag über Creative Commons

Von: Dr. Till Kreutzer
 
Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat eine Kurzexpertise über die CC-Lizenzen (PDF) erstellt. Hierin werden den Abgeordneten einige grundlegende Begriffe, Sinn und Zweck sowie Historie und Entwicklung der Open-Content-Initiative erklärt.

Hintergrund: Read More...

Neue Muster-Lizenzvereinbarung zur Implementierung von Spezifikationen

Von: Stefan Labesius
 
Die Open Web Foundation (OWF) hat mit ihrem Open Web Foundation Agreement, Version 0.9 (OWFa) eine Modellvereinbarung vorgestellt, die eine freie Implementierung von Web-Spezifikationen sicherstellen soll. Die Vereinbarung zielt auf eine freie Nutzung von Urheber- und Patentrechten, mit denen die Spezifikation behaftet ist.
Read More...

Creative Commons Lizenz "non-commercial" sorgt für Rechtsstreit

Von: Dr. Till Jaeger
 
In einem gerichtlichen Verfahren wegen der Verwendung von Modefotos unter der Creative Commons Lizenz "non-commercial" in der Burda-Zeitschrift "Young" haben die Parteien den Rechtsstreit durch einen Vergleich abgeschlossen. So steht weiterhin eine gerichtliche Entscheidung in Deutschland zur Durchsetzbarkeit von Creative Commons Lizenzen aus. Read More...

Open Source wieder im Koalitionsvertrag

Von: Dr. Olaf Koglin
Open Source Software hat wieder Erwähnung im Koalitionsvertrag gefunden. Im Gegensatz zur ersten Erwähnung im Koalitionsvertrag der rot-grünen Bundesregierung 2002 ("Open-Source-Produkte dürfen nicht benachteiligt werden") heißt es nun auf Seite 94 des schwarz-gelben Koalitionsvertrags: Read More...

Pages

Subscribe to Front page feed