Mozilla zieht EULA unter Linux zurück