Ist der in Open Source-Lizenzen übliche Haftungs- und Gewährleistungsausschluss in Deutschland wirksam?