"Open Source"-Software: Politische, ökonomische und rechtliche Apekte