Russische Föderation: Open Source Lizenzen als Schenkung?