Russisches Ministerium denkt über Gesetzesanpassungen für offene Lizenzmodelle nach