GPL-Verletzung durch Angebot unvollständigen Quellcodes