try another color:
try another fontsize: 60% 70% 80% 90%
Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software

Open Database License

Open Database License (ODbL) veröffentlicht

Von Prof. Dr. Axel Metzger
 
Das Projekt Open Data Commons hat Version 1 der Open Database License (ODbL) veröffentlicht. Die Lizenz ist von besonderem Interesse, weil sie spezifisch auf die Lizenzierung von Datenbanken ausgerichtet ist und das zweigleisige Rechtsschutzsystem der europäischen Datenbankrichtlinie aus dem Jahr 1996 zugrunde legt, siehe Ziffer 2 der Lizenz. Die Lizenz übernimmt einige Elemente aktueller OSS- und Open Content-Lizenzen einschließlich der GNU General Public License Version 3 und der Creative Commons Lizenzen Version 3.0, weist aber auch innovative Vorschriften auf. Im Advisory Council des Projekts finden sich Juristen, Ökonomen und Technologieexperten aus Großbritannien, den USA und den Niederlanden. » Weiter

Inhalt abgleichen