try another color:
try another fontsize: 60% 70% 80% 90%
Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software

Internationale Open Source Konferenz in Hanoi/Vietnam

Von Dr. Julia Küng
 
Dieses Jahr findet vom 28. bis 30. September 2005 in Hanoi die COSGov (“building cooperation via open source for e-governance”)-Vietnam Conference statt. Das Hauptziel der Veranstaltung wird darin liegen, die Zusammenarbeit von Experten im Bereich „Open Source und e-Governance“ zu begründen und fördern.

Hintergrund:

Im Jahr 2004 hat die vietnamesische Regierung Open Source Software nicht nur als Möglichkeit erachtet, die Software-Infrastruktur zu verbessern, die für eine effiziente Staatsführung benötigt wird, sondern auch als neue Chance, die Infrastruktur Vietnams zu verbessern und eine nationale Software-Industrie aufzubauen.

Die COSGov Conference 2005 soll nun den Dialog zwischen Experten aus der öffentlichen und der privaten Wirtschaft herstellen, wobei der Schwerpunkt auf der Frage liegt, wie sowohl öffentliche Dienstleistungen als auch die Zusammenarbeit zwischen den Behörden durch den Einsatz von Open Source Software verbessert werden können.

Die während der dreitägigen Konferenz stattfindenden Veranstaltungen sind in drei Themenschwerpunkte unterteilt. Eine Veranstaltungsreihe beleuchtet rechtliche und wirtschaftliche Gesichtspunkte im Zusammenhang mit Open Source Software, ein anderer Schwerpunkt wird auf der Präsentation von Anwendungs- und Best Practise-Beispielen liegen und schließlich widmen sich weitere Veranstaltungen den technischen Aspekten.

Auch ifrOSS ist einer der „associate partner“ der COSGov Conference 2005. Till Jaeger und Till Kreutzer werden in ihrem Vortrag die rechtlichen Aspekte im Zusammenhang mit Freier und Open Source Software in Vietnam behandeln.